Stampin'Up!

Adventskalender zum Selbstbefüllen

November 27, 2019

 

Hallo, ihr Lieben!

Ich fülle jedes Jahr unsere Adventskalender selbst – hin und wieder gibt es auch einen neuen. Dieses Jahr gefiel mir das Projektset “Adventskalender” aus dem aktuellen Herbst-/ Winterkatalog sehr gut, vor allem auch, weil die einzelnen Schächtelchen ausreichend groß sind. So habe ich also 2 Varianten fertiggestellt – diese hier wird im Kinderzimmer Platz finden.

 

 

Für die Gestaltung durfte das Designerpapier “Hurra, es schneit!” herhalten, allerdings habe ich die eher schlichteren Designs gewählt – alles andere wäre mir zu bunt geworden.

Ich habe kleine Elemente und Zahlen aus Glitzerpapier ausgestanzt, das gefiel mir besonders gut. Das mittlere Fach ist ebenfalls mit Glitzerpapier ausgekleidet und mit dem Teelicht ist der Kalender nun auch noch heimelig beleuchtet.

Die übrig gebliebenen Elemente des Projektsets schmücken nun mein December-Daily, aber das habe ich im vorangegangenen Post schon geschrieben. 😉

 

 

Die Variante ist fast so gestaltet, wie es im Projektset vorgeschlagen wird. Auf das dazu passende Stempelset habe ich verzichtet, Stampin’Up! bietet ja genug Alternativen…

Der Adventskalender erfreut in der Vorweihnachtszeit einen lieben Menschen, dem ich damit hoffentlich eine Freude gemacht habe…

 

 

 

 

Alles Liebe,

Anja

Related Articles

No Comments

Leave a Reply

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
mein diesjähriges December-Daily

  Hallo, ihr Lieben! Ich kann es einfach nicht lassen - auch in diesem Jahr habe ich natürlich ein Dezember-Tagebuch,...

Schließen