Stampin'Up!

Zusammenhalt

März 23, 2020

 

Hallo, ihr Lieben!

Zusammenhalt ist dieser Tage wichtiger denn je – auch wenn wir uns nicht umarmen und physisch halten können (zumindest nicht außerhalb des gemeinsamen Haushalts), so können wir uns doch ermutigen, Kraft geben, aufbauen und auch ablenken…

Zum Ablenken hat Kerstin eine Challenge ins Leben gerufen, die ab heute läuft: 5 Wochen lang gibt es jede Woche ein neues Thema, zu dem gebastelt werden darf, was das Zeug hält. Dafür ist es egal, ob es eine Karte, ein Layout, eine Homedeko, eine Verpackung oder sonst irgendwas ist; Hauptsache, es passt zum Thema und macht Spaß!

HIER kommt ihr zu den Regeln und die Themen gibt es gleich dazu – und natürlich gibt es jede Woche auch etwas zu gewinnen. Schaut einfach vorbei!

 

 

Zum aktuellen Challenge-Thema  passte für mich kein anderes Foto besser als dieses von der Hochzeit im letzten Jahr. Meine Lieblingsfotografin Fanny Topfstedt hat es aufgenommen. Ich habe das A4-Format gewählt und musste gar nicht viel Schnick-Schnack hinzufügen – das Foto wirkt für sich.

 

 

Das Wort „Zusammenhalt“ ist mit den Stanzformen „Handgeschrieben“ (Artikel-Nr. 149550) aus flüsterweißem Cardstock ausgestanzt.

 

 

Die Herzen stammen von der Stanzform „Herzregen“ (Artikel-Nr. 151440); ich habe das Papier zunächst mit Stempelfarbe in Blütenrosa und Kirschblüte eingefärbt und die Herzen danach zerschnitten und auf dem Layout verteilt.

 

 

Kleine Schmetterlinge und Perlen lockern das Ganze ein wenig auf.

 

 

Ich habe kein Journaling auf dem Layout untergebracht, nicht einmal ein verstecktes. Ich brauchte das nicht für mich – das Bild spricht für sich.

 

 

Und nun lasst auch ihr euch herausfordern und zeigt, was euch zum Thema „Zusammenhalten“ einfällt. Ich freue mich auf eure Ergebnisse!

Alles Liebe,

Anja

Related Articles

No Comments

Leave a Reply

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Freunde mit der gleichen Macke…

  Hallo, ihr Lieben! Freunde sind gerade in dieser schwierigen Zeit enorm wichtig - auch wenn man sich vielleicht eine...

Schließen