Stampin'Up!

Heimweh – ein Layout

August 2, 2020

 

Hallo, ihr Lieben!

Heute möchte ich euch ein weiteres Projekt vom „Paper, Ink & Friends“ am vergangenen Wochenende zeigen. Dieses Layout ist dort entstanden, zumindest das meiste davon. Mir fehlte noch das Foto und auch ein paar weitere kleine Details habe ich zu Hause erst hinzugefügt.

Die Idee dazu stammt von Jenni – HIER könnt ihr das Materialpaket zu ihren Projekten bzw. zum gesamten Workshop bestellen.

Das Materialpaket war sehr umfangreich und enthielt neben Designerpapier in Signal- und Pastellfarben schon eine Menge ausgestanzte Buchstaben und Blümchen. Das macht es natürlich leicht, in kurzer Zeit ein Layout zu erstellen. Ich hab mich trotzdem etwas schwer getan, weil mir ein Foto fehlte und die Idee nicht gleich da war. Aber irgendwann reifte sie dann doch…

 

 

Zunächst habe ich alle Buchstaben angeordnet und zum Teil festgenäht, dann waren die Blümchen an der Reihe. Das Wort „Heimweh“ ist mit Dimensionals hervorgehoben.

 

 

Zu Hause kamen die Stempelabdrücke dazu – ich habe einen zu Disney passenden Wortbandstempel benutzt.

 

 

Das Journaling versteckt sich hinter dem Foto.

Wer mich kennt, weiß, dass das Disneyland ein Sehnsuchtsort für mich ist. Ich habe schon viele wundervolle Momente dort erlebt und bin immer wieder gern dort. Wir wollten eigentlich Marlins Geburtstag im Juli dort verbringen, aber Ihr-wisst-schon-was hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun ist es zwar wieder geöffnet, aber die Ferien sind leider vorbei und wir müssen bis zum nächsten Besuch noch etwas warten. Ich habe wirklich Heimweh…

 

 

Ich wünsche euch einen kreativen Sonntag!

Alles Liebe,

Anja

Related Articles

No Comments

Leave a Reply

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ein tolles Wochenende bei Paper, Ink & Friends

  Hallo, ihr Lieben! Nun ist es schon wieder fast eine Woche her, dass ich gemeinsam mit 31 anderen Bastelbegeisterten...

Schließen