Stampin'Up!

Minialbum aus dem Komplettset Lieblingsgrüße

Februar 6, 2021

 

Hallo, ihr Lieben!

Bei einem unserer letzten Teamtreffen im Team Scraparound haben wir eine Challenge ins Leben gerufen: Nimm dir ein Karten-Komplettset und mach‘ was draus; was, ist egal!

Ich nutze selten Komplettsets, dabei sind sie so schön; in kurzer Zeit hat man durch die enthaltenen Kartenrohlinge, Stanzteile und Accessoires eine Menge Grußkarten fertig und kann anderen Menschen mit etwas selbst Gestaltetem eine Freude machen. In den Komplettsets sind außerdem ein kleines Stempelkissen, ein Acrylblock, Klebematerial und ein exklusives Stempelset enthalten. Sie kommen in einer hübschen Box und sind ihr Geld auf jeden Fall wert!

Für unsere Challenge habe ich mich für das Set „Lieblingsgrüße“ aus dem aktuellen Minikatalog auf Seite 6 entschieden. Es kostet 39,00€ und ist in Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich.

 

 

Wer mich kennt, weiß allerdings, dass ich solche Sets doch eher „zweckentfremde“… Und wie so oft ist auch diesmal wieder ein Minialbum entstanden. Zusätzlich zum Set kamen Cardboard, ein Rest Designerpapier und 3 Bögen extrastarker Cardstock in Grundweiß zum Einsatz.

Bei der Gestaltung habe ich mich für die Hinge-Bindung entschieden. Dadurch lassen sich alle Seiten komplett öffnen und es ist viel Platz für Fotos und andere Erinnerungsstücke. HIER findet ihr eine bebilderte Anleitung für diese Bindung.

 

 

Im Set „Lieblingsgrüße“ sind einige Gestaltungselemente in Transparentpapier mit Golddruck enthalten. Ich finde sie wunderschön und habe mit einem davon natürlich auch gleich das Cover gestaltet. Noch hat das Buch keinen Anlass, das kleine Feld auf dem Cover ist daher frei geblieben.

 

 

Im Album kamen alle 6 enthaltenen großen Umschläge mit den passenden Karten zum Einsatz und auch 5 der kleinen Umschläge habe ich verwendet.

 

 

Die vorgedruckten Muster auf den Karten eignen sich hervorragend für Frühlings- und Sommermotive und -ereignisse und ich hoffe von Herzen, dass das kleine Büchlein in diesem Jahr wieder mit schönen Fotos gefüllt werden kann.

 

 

Die kleinen Umschläge habe ich oben abgeschnitten und die passenden Karten zu Tags umfunktioniert. So ist Platz für besondere Gedanken und auch für Eintrittskarten etc.

 

 

Eine kleine Karte habe ich klassisch gestaltet – vielleicht möchte ich dieses Büchlein ja verschenken? Das ist übrigens eine ganz besondere und persönliche Geschenk-Idee! Sie ist durch all die im Set enthaltenen vorgefertigten Teile schnell gemacht und zaubert ganz sicher ein Lächeln ins Gesicht des Beschenkten.

 

 

Alle Kunden, die dieses oder ein anderes Karten-Set im Februar bei mir bestellen, bekommen die weiteren benötigten Materialien für das Album GRATIS von mir dazu. Das sind passendes Cardboard, 3 Bögen extrastarker Farbkarton in Grundweiß und ein halber Bogen Designerpapier (6″ x 12″) nach Wahl. Außerdem biete ich einen persönlichen Termin für ein Zoom-Meeting an. Bei diesem können wir das Album ganz individuell gemeinsam gestalten.

 

Komplett-Kartenset „Lieblingsgrüße“, 154581, 39,00€

 

Meine Team-Kolleginnen zeigen ebenfalls ganz wundervolle Werke im Rahmen dieser Challenge – ihr könnt sie alle auf Instagram bewundern. Viel Spaß beim Anschauen – lasst euch inspirieren!

 

Alles Liebe,

Anja

Related Articles

No Comments

Leave a Reply

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ein erdbeeriges Danke!

  Hallo, ihr Lieben! Noch ist es Winter und die Erdbeerzeit in weiter Ferne - das hat mich nicht davon...

Schließen